Endlich Sommer beim Bezirksjugendtreffen am Bundessportplatz

P1040564 P1040524 P1040569  
50 Kinder und Jugendliche im Alter von 3 bis 15 Jahren fanden sich am Sonntag den 31.5. am Bundessportplatz ein, wo der Kremser Turnverein sein jährliches Leichtathletiktreffen für den Turnbezirk West von NÖ durchführte. Trotz großer Probleme mit der Verrechnung hat alles ein gutes Ende gefunden und die Kinder erhielten erfreut das Ergebnis ihrer Bemühungen bei der Siegerehrung.

Leider war der Turnbezirk West – der 17 Vereine umfasst – inklusive Krems nur mit mageren 4 Vereinen vertreten. Der Turnrat hat deshalb bei seiner Sitzung am 02.06. beschlossen, die weitere Durchführung dieser Veranstaltung in Frage zu stellen und die Bezirksleitung auf die Problematik der Situation aufmerksam zu machen. Wir hoffen alle, dass eine Lösung möglich sein wird, da die Verantwortlichen im Verein diese Veranstaltung – die der TV seit Anfang der 70er Jahre durchführt – nur sehr ungern aus dem Vereinsjahresplan entfernen würden.

Hier geht es zur Bildergalerie

Schönes Wetter zur Wanderung Nummer 2

5 unverdrossene Wanderinnen fanden sich am Sonntag den 26.4. ein um mit unserer Wanderexpertin Judit die vorgesehene Runde in Angriff zu nehmen.

Wanderung 2  obersberg_01
Von Schwarzau ging es auf den Obersberg zur Waldfreundehütte, die leider noch geschlossen hatte. Traumhafte Aussicht und die letzten Schneeflecken empfingen die Tüchtigen beim Gipfelkreuz. Abwärts wurde die Strecke dann flott zurück gelegt, da sich ein Sommergewitter anbahnte. Kaum beim Auto angekommen brach das Unwetter mit Hagel und Sturm los. In der Kalten Kuchl bei Kuchen und Kaffee wartete man das Ende der Wetter-Kapriole ab und kam anschließend wohlbehalten wieder in Krems an.

Zur Bildergalerie

3. Platz im Jahreswettbewerb

Einen schönen Erfolg zum  Jahresabschluss für unseren Verein. Anlässlich einer Tagung wurde das erfreuliche Ergebnis des Vereinswettbewerbes bekannt gegeben.

20150111_162023 (640x360)

Der Jahreswettbewerb findet seit ca. 40 Jahren unter den ÖTB-Vereinen Niederösterreichs statt. Dabei werden die Aktivitäten der Vereine mittels Punkte bewertet. Ob das Wettkampfteilnahmen,  Besuche von Fortbildungen oder Veranstaltungen sind oder der Verein selbst Events organisiert – alle Anstrengungen unserer freiwilligen Mitarbeiter werden gezählt. Mit 885 Punkten ist es uns für 2014 gelungen den 3. Platz zu erobern. An dieser Stelle danke an alle die tatkräftig mitwirken unseren Verein lebendig zu erhalten

Wintersonnenwende

 

DSC01629 DSC01633

Am 21.12.2014 fanden sich 30 Turngeschwister und Gäste beim Feuerstoß am Kreuzberg ein. Nach dem Entzünden des Feuerstoßes und dem Singen einiger Weihnachtslieder, hielt Gernot Schandl eine besinnliche Feuerrede. Als das Feuer heruntergebrannt war, machten sich noch ein paar Unentwegte zur Schwarzalm auf, um den Abend gemütlich ausklingen zu lassen. Alle Teilnehmer waren sich darin einig, dass das Feuer wieder besonders schön war und die Wintersonnenwende die stimmungsvollere Feier ist.

DSC01637DSC01631
DSC01635 DSC01636

Schauturnen 2014 im Stadtsaal

DSC_2986 DSC_3013  DSC_3010
Groß und klein, jung und alt – insgesamt 80 Aktive und über 200 Zuschauer waren am vergangenen Sonntag den 14.12. ab 16:00 Uhr zu Gast bei unserem jährlichen Schauturnen zum Jahresausklang, welches seit fast 30 Jahren am 3. Advent stattfindet.

NÖ Gerätturnmeisterschaften Mannschaft

PB232661  PB232717  PB232704
Große Erfolge wurden am 23.11. in der Prandtauerhalle in St.Pölten gefeiert.

Die Teilnehmerzahl war enorm: mehr als 220 Aktive in fast 60 Mannschaften kämpften um den Sieg. Eine Rekordzahl, die es seit vielen Jahren nicht mehr gegeben hat.

Unser Verein konnte 2 Mannschaften schicken
PB232714  PB232699  PB232683 (2)
Mannschaft Krems 1 mit Svenja Maglock, Antonia und Johanna Mostböck und Kerstin Weber in der Kinderklasse 2 (13/14 und jünger)

Unsere „Kleinen“ erreichten den zweiten Platz unter 19 Mannschaften

Mannschaft Krems 2 mit Anna-Sophie und Marie-Luise Grausenburger, Sina Prokop und Caro Schätz in der Jugendklasse (17/18 und jünger)

Die „Großen“ wurden ebenfalls Zweite von 8 Mannschaften.

Großen Applaus und bitte vor den Vorhang!!

Übrigens: sehen kann man sie demnächst bei unserem Schauturnen am 14.12. im Stadtsaal. Also kommt und schaut euch das an.

Kinderturnen – was sonst

Jul 2006.031  DSC_3010
Kinderturnen ist DIE motorische Grundlagenausbildung für Kinder.
Wie keine andere Sportart fördert es vielseitig und umfassend alle wichtigen motorischen Grundfertigkeiten und -fähigkeiten, wie Laufen, Springen, Werfen, Schwingen, Hangeln, Rollen und Drehen um alle Körperachsen. Dabei orientiert sich Kinderturnen an den Bedürfnissen und Fähigkeiten der Kinder. Im gemeinsamen Spielen und Bewegen mit Gleichaltrigen lernen sie nachzugeben, sich zu behaupten, einander zu helfen, zu kooperieren und vieles mehr.

Für eine nachhaltige Bewegungsförderung ist es besonders wichtig, die Kinder über das Kinderturnen zu einem lebenslangen Sporttreiben und einem bewegten Lebensstil zu motivieren. Dies kann nur über die Vermittlung von Spaß und Freude an der Bewegung gelingen.

Auch hierzu bietet das Kinderturnen viele Möglichkeiten: Durch fantasievolle Gerätekombinationen entstehen Bewegungslandschaften und Kletterparcours die es beispielsweise zu über- und durchqueren gilt. Schon bei einfachen turnerischen Grundelementen, wie der Rolle vorwärts oder dem Rad, kann man ein positives „Drehgefühl“ erleben. Wer erinnert sich nicht gerne an das schöne Gefühl des Fliegens beim Trampolinspringen oder beim Schaukeln an den Ringen?

Kinder möchten sich bewegen, Kinder sind ständig in Bewegung – denn Bewegung ist eines der Grundbedürfnisse von Kindern und für ihre gesamte Persönlichkeitsentwicklung unerlässlich.

Die neue Homepage des Turnverein Krems

Nach gründlicher Vorbereitung ist sie nun „auf Schiene“, unsere neue Homepage, die allen Benützerinnen und Benützern ein breit gefächertes Lese- und Informationsforum bietet. Platz findet darauf alles, was zum Leben und Wirken unseres Turnvereines gehört.

Die Beiträge, Berichte, Termine, Einladungen sowie die Bildgalerien sollen weit über unseren Mitgliederkreis hinaus alle jene ansprechen, die sich für unsere Angebote aus dem Bereich „Bewegung“ sowie für unser Engagement in den vielen Formen des Gesundheitssportes interessieren.

Die Homepage wurde im Interesse einer möglichst einfachen Bedienung ausgerichtet, sodass sich alle Generationen, die in unserem Verein vertreten sind, schnell zurecht finden. Das Themenangebot ist logisch geordnet, auch Platz für den Eingang von Berichten, Mitteilungen und Anregungen steht zur Verfügung.

Die Vereinszeitung „Turnnachrichten“ hat nun auf der Homepage ihren Platz und ist somit nicht mehr in ein strenges Seitenkorsett geschnürt, sondern wird auf Grund der laufenden Berichterstattung noch aktueller und flexibler. Die Redaktion freut sich natürlich auf Beiträge und hofft, auf diese Weise den Kreis der Autoren zu erweitern.

Die „Turnnachrichten 3/2014“ wurden bereits auf der neue Plattform gestellt. Bitte beachtet im darin enthaltenen Jahresprogramm, dass das „Kleinkinderturnen“ jeden Donnerstag nicht „abgesagt“ ist, sondern sehr wohl seinen wichtigen Platz im Wochenprogramm bewahrt hat. Alle anderen Programme enthalten bereits den neuesten Stand unseres Angebotes.
Viel Vergnügen auf den neuen Seiten von www.tvkrems.at wünschen der Turnrat sowie das Redaktions- und Gestaltungsteam.